CHINA - ORIGINELL GESTALTETE SPIELE - The World Paper Products & Toys Mfy. Ltd., Hongkong.




200753 The World Paper Products & Toys Mfy. Ltd., Hongkong. Chinese Taoism II. "Ace" No. 610. Entwurf: Dio Art. 52 Bl. + 2 verschiedene Joker, kompl. Offset, 88x63 mm, rE, Rs.: Weißes Gitter auf blauem Grund. Um 2005.
Heilige und Götter des Taoismus auf allen Karten.
In OVerp., ungespielt.




BELGIEN - VERPACKUNGEN - Etablissements Brepols S.A., Turnhout.


200706 Etablissements Brepols S.A., Turnhout. Umschlag für 1 Spiel CARTES BELGES (belgische Karten). Kartenspieler am Tisch. Zinkotypie in Rot, 173x152 mm. Rs.: Unbedruckt. Um 1925.

Faltspuren, kleiner handschriftlicher Vermerk in Tinte am Rand ("B Tarot Ruit"), sonst sehr gut erhalten.




RUSSLAND - ORIGINELL GESTALTETE SPIELE - Alexander Lutkovskiy (Herausgeber), Novosibirsk.




200638 Alexander Lutkovskiy (Herausgeber), Novosibirsk. Seltene russische Karten. Treff-9: Palech. Entwurf: Ekaterina Stupakova. 36 Bl. + 2 verschiedene Joker, kompl. Farblaserdruck, 89x59 mm, rE, Rs.: Mann und Frau in russischer Tracht auf schwarzem Grund. 2006.
Lit.: Vgl. Braun/Knüpfer 2003 SP 1937/1.
Freizügige Version des schwarzen Palech von 1937.
In OVerp., ungespielt.




RUSSLAND - TAROCKE - Toss, Saratow.




200657 Toss, Saratow. Tarot der Liebe. Die Geheimnisse von Avalon. Entwurf: Josefa Wilolja. 22 Bl., kompl. Offset, 85x55 mm, rE, Rs.: In einem Oval: dekoratives Motiv in blauen Tönen. 2005.
Lit.: Lutkovskiy 8.14.
Üppige Illustrationen im futuristisch-mittelalterlichen Stil.
In OVerp., mit Spielanleitung, ungespielt.




RUSSLAND - ORIGINELL GESTALTETE SPIELE - Alexander Lutkovskiy (Herausgeber), Nowosibirsk.




380417 Alexander Lutkovskiy (Herausgeber), Nowosibirsk. Seltene russische Karten. Herz-7. Entwurf: Alexandr. 32 Bl. + 2 verschiedene Joker, kompl. Farbiger Digitaldruck, 61x43 mm, rE, Rs.: Weiß, unbedruckt. 2003.
Lit.: Eroticism VI 7.48; Lutkovskiy 4.5.
Reproduktion von sogenannten Gefängniskarten. Die Bildkarten sind mit Bleistiftzeichnungen von Gangstern und ihren Bräuten in Schwarz und Rot illustriert.
In OVerp., ungespielt.




LUXEMBURG - ORIGINELL GESTALTETE SPIELE - Mudam Playing Cards, Luxemburg (von France Cartes gedruckt).




200648 Mudam Playing Cards, Luxemburg (von France Cartes gedruckt). Be The Artists' Guest: Michel Mallard Studio. Entwurf: Michel Mallard. 52 Bl. + 2 verschiedene Joker + EK, kompl. Offset, 84x55 mm, rE, Rs.: Kindliche Schriftzüge in Weiß auf rotem Grund. 2005.
Lit.: De Ryck in Journal of the IPCS 34/2, S. 145-147.
Die Ausstellung Graphique Deluxe hat 11 KünstlerInnen eingeladen, anläßlich der Eröffnung des Museums für Moderne Kunst Großherzog Jean, ein Kartenspiel zu kreieren. Bildkarten, Joker und Farbzeichen sind von den 3 Töchtern des Künstlers (5, 5 und 3 1/2 Jahre) entworfen worden. Limitierte Auflage von 500 Exemplaren.
In OVerp., ungespielt.




LITAUEN - ORIGINELL GESTALTETE SPIELE - Orija, Vilnius.




200678 Orija, Vilnius. Actors Sovieticos 3. Akteure des sowjetischen Kinos 1920-1990. Nr. 31. Entwurf: Albinas Borisevicius. 52 Bl. + 4 verschiedene Joker + Titelkarte + EK, kompl. Farbiger Digitaldruck, 89x59 mm, rE, Rs.: Filmbild in einer Umrandung von Filmstreifen auf grünem Grund. 2005.
Lit.: Lutkovskiy 6.51.
Alle Karten zeigen Farb- oder SW-Fotos von SchauspielerInnen.
Ungespielt.




DEUTSCHLAND - ORIGINELL GESTALTETE SPIELE - Richard Cull, München.



280095 Richard Cull, München. Entwurf: Richard Cull. EB. 52 Bl. + 2 Joker, kompl. Offset, 92x62 mm, rechteckE, 2 engl. I. Rs.: Verzerrtes Karomuster in Schwarzweiß. 1996.
Lit.: Vgl. Segeth [1986] S. 46, Nr. 2; vgl. Eroticism I 3.16.
Erotische humoristische Zeichnungen in SW. Neuauflage - dieses Mal mit Rückseitenmuster versehen - von 20 Ex., vom Künstler auf der Verpackung signiert. EXKLUSIV BEI UNS ZU HABEN.
In OVerp., fast ungespielt.




FRANKREICH - ORIGINELL GESTALTETE SPIELE - Editions Face&Dos, Paris.




380284 Editions Face&Dos, Paris. BB Coyotte. Entwurf: BB Coyotte (Bruno Belland). 32 Bl. + 2 EK, kompl. Offset, 88x58 mm, rE, Rs.: Portrait eines jungen Punkers, in Farbe. 2006.
Bruno Belland (BB Coyotte) ist ein Künstler des Rocks und seiner vielfältigen Prägungen: Punk, Metall, Gotik... Alle Karten sind illustriert. Limitierte Ausgabe von 500 Exemplaren.
In min. beschäd. OVerp., ungespielt.




   
   

  © CARTORAMA & LANDSIEDEL | MÜLLER | FLAGMEYERDatenschutz